Direkt zum Hauptbereich

Roger Federer Grand Slam Sieger in Paris.


Der TC Piberstein gratuliert Roger Federer zum Sieg in Paris.

Roger Federers Karriere schien ihren Höhepunkt überschritten zu haben. Ausgerechnet bei den French Open, die er in zehn Jahren nie gewinnen konnte, meldet sich der Schweizer mit seinem 14. Grand-Slam-Titel zurück. Die neue alte Nummer 1?

In Paris stellte der Weltranglisten-Zweite Pete Sampras’ Bestmarke von 14 Grand-Slam-Titeln ein. Gleichzeitig überholte er den US-Amerikaner in einer anderen Wertung: Der Schweizer ist der sechste Tennis-Profi nach Andre Agassi, Donald Budge, Roy Emerson, Rod Laver und Fred Perry, der die vier wichtigsten Turniere alle mindestens einmal für sich entscheiden konnte. Passenderweise überreichte Agassi den Siegerpokal. Genau wie Federer benötigte er elf Anläufe, bis er endlich den Coupe de Mousquetaire entgegennehmen und sich über den vollendeten Grand-Slam-Triumph freuen durfte.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Streichresultate ITN Wertung

Ab sofort gibt es auch die Möglichkeit, ITN-Streichresultate zu beanspruchen. Dies kann von jedem Spieler eigenständig durchgeführt werden. Voraussetzung dafür ist ein Personal Login (siehe Simacek Tennis Liga Austria). Informationen dazu erhält man vom Vereinsadministrator (Laschat Hans-Jürgen). Im Persönlichen Bereich ist es dann möglich, bestimmte Spiele zu streichen. Um eine Streichung durchführen zu können, müssen zumindest 5 Ergebnisse gelistet sein. Für jeweils 10 weitere gibt es dann jeweils ein zusätzliches Streichresultat.

Registrierung auf der nu-Liga Seite mit Name, Vorname, Geburtsdatum, E-Mail und Verein. E-Mail muss davor vom Vereinsadministrator im System angelegt werden. EMail Administrator
Hier gehts zur Registrierung.